WHR Group, Inc. Datenschutz-Bestimmungen

WHR Group Inc. („WHR“, „wir“ oder „unser“) hat diese Datenschutzrichtlinie erstellt, um unser Engagement für die Achtung und den Schutz Ihrer Privatsphäre zu demonstrieren. Unsere Datenschutzrichtlinie entspricht dem EU-US Privacy Shield Framework und dem Swiss-US Privacy Shield Framework, die vom US-Handelsministerium in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten, die von der Europäischen Union und der Schweiz an die Vereinigten Staaten übertragen wurden, festgelegt wurden Staaten jeweils.

Persönliche Informationen

Wir sammeln bestimmte personenbezogene Daten, um unser Geschäft mit der Bereitstellung von Umzugs- und Auftragsverwaltungsdiensten zu betreiben. Zu den persönlichen Informationen gehören Name, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten über Personen sammeln, wenn diese Personen uns diese Informationen auf freiwilliger Basis zur Erleichterung von Umzugs- und / oder Auftragsverwaltungsdiensten zur Verfügung stellen.

Nicht personenbezogene Daten

Wir sammeln Informationen darüber, wie auf unsere Websites zugegriffen und diese verwendet werden. Wir erhalten nicht personenbezogene Daten automatisch und speichern Informationen wie Browsertypen, Internetprotokolladressen, Internetdienstanbieter, besuchte Webseiten und die auf unseren Internetseiten verbrachte Zeit. Die Erfassung dieser Daten wird verwendet, um die für den Endbenutzer bereitgestellten Dienste zu verbessern, unsere Marketingbemühungen zu verbessern und die Funktionalität unserer Website zu verbessern.

Ein Beispiel hierfür wären „Cookies“, die von WHR und unseren Marketingpartnern und Analyseanbietern verwendet werden. Wir verwenden Cookies zur Sitzungskontrolle und zur Authentifizierung. Benutzer können die Verwendung von Cookies auf der Ebene der einzelnen Browser steuern. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie unsere Website weiterhin nutzen, aber Ihre Fähigkeit, einige Funktionen oder Bereiche unserer Website zu nutzen, ist möglicherweise eingeschränkt.

Unsere Websites werden von Servern in den USA gehostet. Daher unterliegt die Website dem US-amerikanischen Recht. Wenn Sie sich außerhalb der USA befinden, werden Ihre persönlichen Daten in die USA übertragen. Durch den Besuch dieser Website und / oder die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie der Übertragung in die USA sowie der Speicherung, Verarbeitung und Verwendung dort in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und den Gesetzen der USA zu.

Verbundene Unternehmen

Diese Datenschutzrichtlinie offenbart unsere Praktiken zum Sammeln und Verbreiten von Informationen für die folgenden Websites:

www.whrg.com

www.simplemove.com

Akzeptanz der WHR-Datenschutzrichtlinie

Sie stimmen durch Ihre Nutzung von zu www.whrg.com , www.simplemove.com und / oder durch Übermittlung Ihrer Informationen an WHR, dass Sie der Verwendung dieser Informationen durch WHR bedingungslos zustimmen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie diese Websites nicht nutzen.

Einhaltung der Privacy Shield-Prinzipien

WHR entspricht dem EU-US Privacy Shield Framework und dem Swiss-US Privacy Shield Framework, die vom US-Handelsministerium in Bezug auf die Erhebung, Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten, die von der Europäischen Union und der Schweiz in die USA übertragen wurden, festgelegt wurden. beziehungsweise. WHR hat dem Handelsministerium bestätigt, dass es die Privacy Shield-Prinzipien einhält. Wenn es einen Konflikt zwischen den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie und den Privacy Shield-Prinzipien gibt, gelten die Privacy Shield-Prinzipien. Um mehr über das Privacy Shield-Programm zu erfahren und unsere Zertifizierung anzuzeigen, besuchen Sie bitte https://www.privacyshield.gov/ .

Das WHR verpflichtet sich, mit den EU-Datenschutzbehörden und dem Eidgenössischen Datenschutz- und Informationskommissar (FDPIC) zusammenzuarbeiten und den Empfehlungen dieser Behörden in Bezug auf Personaldaten, die aus der EU und der Schweiz im Rahmen der EU übertragen wurden, nachzukommen Arbeitsverhältnis.

Das Recht auf Zugang

Wir erkennen das Recht von Einzelpersonen an, auf ihre Daten zuzugreifen, um ihre persönlichen Daten zu überprüfen, zu bearbeiten oder zu korrigieren. Personen aus der EU und der Schweiz, die auf ihre persönlichen Daten zugreifen möchten, können dies tun, indem sie sich an WHR wenden. Wir werden dies überprüfen und entsprechende Korrekturen vornehmen. Einzelpersonen können sich an den Datenschutzbeauftragten von WHR wenden oder eine spezielle Anfrage per E-Mail an senden contactus@whrg.com .

Zugriff Dritter auf personenbezogene Daten

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, geben Sie diese Informationen nur an WHR weiter. Wir vermieten oder verkaufen Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte, es sei denn, Sie haben Ihre ausdrückliche Erlaubnis zur Freigabe dieser Daten erteilt. Unsere Websites können Links zu anderen Websites enthalten, die ausschließlich mit freundlicher Genehmigung bereitgestellt werden, und Sie sind nicht verpflichtet, diese Websites zu nutzen. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Websites. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen dieser Websites zu lesen.

Im Rahmen des Umzugsgeschäfts von WHR können wir bei Bedarf Informationen an unsere Drittanbieter (z. B. Umzugsunternehmen, Zulieferer für temporäre Wohnungen usw.) übertragen, um die von uns erbrachten Dienstleistungen zu unterstützen. Diese Informationen werden ausschließlich zum Zwecke der Erbringung von Umzugsdiensten gemäß unseren Kundenverträgen verwendet. Wir können für die angemessene Weitergabe personenbezogener Daten von EU- und Schweizer Personen an Dritte haftbar gemacht werden.

Wir geben Ihre Daten derzeit nicht an Dritte weiter, die keine Vertreter sind. Wenn sich dies jedoch in Zukunft ändert, bieten wir Einzelpersonen die Möglichkeit, diese Nutzung oder Weitergabe zu deaktivieren.

Datensicherheit

Um unbefugten Zugriff zu verhindern, die Datengenauigkeit zu gewährleisten und die korrekte Verwendung von Informationen sicherzustellen, haben wir geeignete physische, elektronische und Verwaltungsverfahren eingerichtet, um die online gesammelten Informationen zu schützen und zu sichern. Während wir uns bemühen, Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit von Informationen, die Sie uns oder anderen Personen übermitteln, nicht gewährleisten oder garantieren. Alle Informationen, die Sie übermitteln, erfolgen auf eigenes Risiko, da Sie für die Wahrung der Sicherheit Ihrer Passwörter und / oder Kontoinformationen verantwortlich sind.

Streitbeilegung

In Übereinstimmung mit den EU-US- und Swiss-US Privacy Shield-Grundsätzen verpflichtet sich WHR, Beschwerden über Ihre Privatsphäre und unsere Erfassung oder Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu lösen. Personen aus der EU oder der Schweiz, die Anfragen oder Beschwerden zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, sollten sich zunächst unter folgender Adresse an WHR wenden:

Datenschutzbeauftragter, WHR Group Inc., N27 W23681 Paul Rd., Pewaukee, WI 53072, 262-523-2800, oder contactus@whrg.com . Wir werden Ihre Anfrage innerhalb eines angemessenen Zeitraums, jedoch nicht länger als 45 Tage nach Ihrer Anfrage, beantworten.

WHR hat sich ferner verpflichtet, ungelöste Datenschutzbeschwerden gemäß den Datenschutzschild-Grundsätzen EU-USA und Schweiz-USA an einen unabhängigen Streitbeilegungsmechanismus, den BBB EU PRIVACY SHIELD, weiterzuleiten, der vom Council of Better Business Bureaus betrieben wird. Wenn Sie keine rechtzeitige Bestätigung Ihrer Beschwerde erhalten oder wenn Ihre Beschwerde nicht zufriedenstellend bearbeitet wird, besuchen Sie bitte www.bbb.org/EU-privacy-shield/for-eu-consumers/ für weitere Informationen und um eine Beschwerde einzureichen.

Schließlich und als letztes Mittel können Personen aus der EU und der Schweiz, deren Datenschutzbeschwerden nicht über die oben genannten Kanäle gelöst wurden, beim Privacy Shield Panel, einem verbindlichen Schiedsverfahren, Rechtsmittel einlegen.

WHR unterliegt den Ermittlungs- und Durchsetzungsbefugnissen der Federal Trade Commission.

Offenlegung von Kundeninformationen

Wir geben Konten und andere persönliche Informationen frei, wenn wir der Meinung sind, dass die Freigabe zur Einhaltung des Gesetzes oder zum Schutz der Rechte und des Eigentums von WHR, unserer Kunden, Benutzer oder anderer Personen angemessen ist. Dies beinhaltet den Informationsaustausch zur Verteidigung oder Verhinderung von Betrug und die Reduzierung des Kreditrisikos. Möglicherweise müssen wir personenbezogene Daten als Antwort auf eine rechtmäßige Anfrage von Behörden offenlegen, einschließlich der Erfüllung der nationalen Sicherheits- und Strafverfolgungsanforderungen.

Datenschutz-Updates

Wir können diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig ändern, um sicherzustellen, dass wir Richtlinien und / oder Aktualisierungen von EU-, Schweizer oder US-amerikanischen Aufsichtsbehörden übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinie zu lesen, wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen oder auf andere Weise mit uns interagieren, um über unsere Informationspraktiken und die Möglichkeiten, wie Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre beitragen können, auf dem Laufenden zu bleiben.

Kontaktiere uns

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu unseren Richtlinien bezüglich Datenschutz, Datenerfassung, Datenverarbeitung oder Datenübertragung haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an contactus@whrg.com oder senden Sie uns eine E-Mail an N27 W23681 Paul Rd., Pewaukee, WI 53072.